ICF-Praxis

Das Schulungsprogramm von ICF-Praxis basiert auf dem Best Practice Modell „Wir arbeiten nach ICF“, das im Versorgungsforschungsprojekt „PART-CHILD – zur Verbesserung der Versorgungsqualität von Kindern mit chronischen Erkrankungen und Behinderungen in Sozialpädiatrischen Zentren“ des Gemeinsamen Bundesausschuss (G-BA) erarbeitet wurde.

Alle Seminare und Ausbildungen, die hier angeboten werden, führen wir auch als Inhouseveranstaltung durch.

Zur Anmeldung

Wenn Sie auf „weiter“ klicken, kommen Sie zu den konkreten Terminen.

Erste Informationen zur ICF und ihren Anwendungsmöglichkeiten Informationen zur ICF und ihren Anwendungsmöglichkeiten im SPZ, in der Frühförderung, in der Kita und in der Schule, in Jugendämtern und in der Eingliederungshilfe » weiter
ICF Dokumentation und Codierung Praxisorientiertes Supervisionsangebot in einer festen Gruppe » weiter
Wir arbeiten nach ICF Das ICF-Konzept im Gesamtkontext • Teilhabestatus und –präferenz • ICF-Profile, Zielformulierungen und Handlungspläne • Dokumentieren und Codieren • Anliegenklärung und Gesprächsführung » weiter


« zurück zur Seminarübersicht

Sie haben Fragen zu einem Seminar?

Wir sind für Sie da. Schreiben Sie uns eine Nachricht.





Quest Netzwerk
Warum KISS?
Vier Gründe für zieloffene Suchtarbeit.
mehr...
Fortbildung für Fachkräfte
Ausbildung Für Fachkräfte.
mehr...
Downloads
Quest Internetshop